Samstag, 1. September 2012

Kreative Schokoküsse

Beim Wochenendeinkauf heute morgen lachte mich diese Packung mit Mohrenköpfen - oder sagt man heute Schokoküsse  an - und landete dann natürlich in meinem Einkaufswagen.




Zu Hause wurde ich dann natürlich bei dem großen Aufforderungscharakter dieser Verpackung gleich kreativ und hatte eine Menge Spaß. Als mein Sohn dann auch noch Schokoküsse "gestalten" wollte, war zum Glück die kleine Zuckerschrifttube leer und auch keine Mohrenköpfe mehr übrig. Wer soll die alle essen???
Hmmmmmm, sie waren lecker! Alle!!




AndreA


1 Kommentar:

  1. Liebe Andrea,

    irgendwie find´ich die alle zum Fressen :D

    Ich bleibe dann gleich mal hier ;)

    Schau doch auch mal bei mir vorbei:

    http://wonnieslittleideas.blogspot.de/

    lg

    Yvonne

    AntwortenLöschen