Freitag, 6. Januar 2012

Erster Rückblick und Fisch am Freitag

Da ja schon fast Wochenende ist und man sozusagen schon auf die erste Woche im Jahr zurückblicken kann, bin ich doch eher unzufrieden mit mir, was meine neuen Vorsätze betrifft. Abnehmmäßig war diese Woche ein Reinfall.Okay positiv denken und ich schiebe es einfach auf die bestimmten Tage im Monat, wo frau Wassereinlagerungen hat und am Wochenende kann ich ja vielleicht noch etwas reißen, damit ich Montag, am Schulanfang, unter meiner magischen Grenze bin. Aber realistisch gesehen kaum noch zu schaffen, außer ich esse ab jetzt gar nichts mehr. Im Bezug auf "bewusster leben" , bin ich mir zumindest ständig bewusst, dass es noch iberhaupt nicht läuft.
Was hilft´s?!! Dran bleiben!!
Noch etwas Anderes. Habe mir in dieser Woche bei lollaswelt diesen schönen Geburtstagskalender ausgedruckt. Vielleicht ist das ja auch etwas für euch!

...und heute ist ja Freitag. Da fällt mir plötzlich die "Fisch am Freitag Aktion" von Frau Rieger ein, die ich im letzten Jahr schon sporadisch verfolgt habe. Ich finde die Idee jeden Freitag einen Fisch zu zeigen ganz witzig und deshalb mache ich da doch dieses Jahr hoffentlich regelmäßig mit.
Habe aber festgestellt, dass dieses Jahr die Aktion von andiva weitergeführt wird.

Hatte jetzt auf die Schnelle keinen Fisch, denn der Brathering von heute Mittag ist schon unfotografiert aufgegessen. Da habe ich schnell ein paar Fingerfische gedruckt.

Im Entferntesten ein Anlehnung an die Fingerduzler von frollein enerim, die ich so mag.
 
Noch mehr Fisch gibt´s also hier.


Andrea

1 Kommentar:

  1. Ui,
    dass sind doch Fingertapsen. Danke für das Kompliment und die Verlinkung!
    Schön, dass du beim Fischprojekt dabei bist.
    Liebe Grüße vom Frollein

    AntwortenLöschen